Hosting, Server, E-Mail

Webdesign beinhaltet viele gestalterische und kreative Elemente. Jedoch gibt es wie in der IT üblich auch eine technische Seite. Viele können mit Begriffen wie Hosting, Server, Datenbanken oder Domain nichts, oder nur oberflächlich etwas anfangen. Doch all das ist für den Betrieb einer Webseite notwendig.

Jede Internetseite muss an einem für jeden zugänglichen Ort abgespeichert werden, denn nur so ist der Zugriff für jeden problemlos möglich. Diesen Ort bezeichnet man als Server bei einem Webhoster. Zusätzlich benötigt Ihre Seite auch eine eindeutige Adresse um auf diesem Server erreichbar zu sein, das wird als Domain bezeichnet (z.B. www.beispiel.de). Diese Domain muss zum einen noch frei sein und ist mit einer kleinen monatlichen Gebühr verbunden.

Grundsätzlich ist es selbstverständlich möglich, dass Sie Ihre Domain, also Ihre Adresse im Internet, selbst bei einem Webhoster Ihrer Wahl kaufen und uns lediglich mit dem Erstellen der Inhalte beauftragen. Alternativ können wir Ihnen aber auch alle Lösungen aus einer Hand anbieten. Wir hosten Ihre Wunschdomain in Ihrem Auftrag, erstellen Ihnen benötigte E-Mail Adressen oder verwalten Ihren Server. Der Vorteil für Sie ist, dass Sie für alle Themen nur einen Ansprechpartner haben.

Bei Fragen zu diesem Thema beraten wir Sie gerne. Vereinbaren Sie jetzt Ihr unverbindliches Beratungsgespräch.

Kontakt